Statistische Beratung für
Studenten und Doktoranden

Kontakt aufnehmen

Vielleicht sind Sie aktuell in der Situation, die viele auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss des Studiums oder der Promotion erfahren: Sie haben Ihre Daten erhoben und benötigen nun eine professionelle statistische Beratung für die Auswertung. Oder aber, Sie stehen noch am Anfang Ihrer Arbeit, haben ein Thema bekommen und brauchen Hilfe bei der konkreten Umsetzung. Genau darauf fokussieren wir unsere Leistungen und bieten Ihnen spezielle Statistik-Services für Studenten und Doktoranden, für die ermäßigte Konditionen gelten. Uns ist es dabei besonders wichtig, Ihnen neben den statistischen Analysen auch die Methodik einfach und verständlich zu erklären – auch ohne statistische Vorkenntnisse. Widmen Sie sich also ganz Ihrer Arbeit und profitieren Sie von einem starken Partner an Ihrer Seite, der Sie zuverlässig und vertrauensvoll begleitet. Ein erstes Gespräch ist übrigens immer unverbindlich und kostenfrei.

Methodenauswahl

  • Uni- und multivariate Verfahren, Korrelationen
  • ALM: ANOVA, ANCOVA, Lineare Regression
  • Mehrebenenmodelle (Multilevel Modeling)
  • Logistische Regression
  • Nonparametrische Verfahren, Chi-Quadrat-Methoden
  • Faktoren- und Diskriminanzanalysen
  • Überlebenszeitanalysen, ROC Kurven
  • Übereinstimmungsmaße und Reliabilität

Fachrichtungen

  • Medizin und Epidemiologie
  • Zahnheilkunde und Kieferorthopädie
  • Pharmazie und Biologie
  • Quantitative Marktforschung
  • Angewandte Ökonometrie
  • Sport- und Medienwissenschaften
  • Psychologie und Soziologie
  • Agrarwissenschaften

Ihre Vorteile im Überblick

icon

Persönliche Betreuung in allen Phasen Ihrer empirischen Arbeit

icon

Klare und verständliche Erläuterung der statistischen Methoden

icon

Unterstützung bei der Interpretation der gefundenen Ergebnisse

icon

Wertvolle Tipps und Tools zur Studienplanung und Durchführung

icon

Professionelle Analysen und Auswertungen mit IBM SPSS Statistics

icon

Coachings zur optimalen Vorbereitung auf die Verteidigung der Arbeit

Die Leistungen für Sie im Detail

Formulierung von Fragestellung und Hypothesen

  • Explizite Definition der Untersuchungsziele im Kontext der aktuellen Forschung
  • Spezifizierung der Forschungshypothesen, Überleitung in statistische Hypothesen
  • Berücksichtigung von Ergebnissen vorangegangener Studien
  • Formulieren von Null- und Alternativhypothesen
  • Operationalisierung der Forschungsfragen und Konstrukte

Entwicklung des Untersuchungsdesigns und Auswahl der Stichprobe

  • Statistische Beratung bei der Wahl des Studiendesigns
  • Fallzahlplanung, Ziehung der Stichprobe, Randomisierung, Verblindung
  • Festlegen von Irrtumswahrscheinlichkeit, Effektgrößen und Teststärke
  • Grafische Darstellung des Versuchsplans, Definition der Variablen
  • Auswahl der geeigneten Untersuchungsinstrumente

Datenerhebung, Erfassung und Aufbereitung

  • Fragebögen, Interviews, klinische Messungen
  • Experimentelle und quasiexperimentelle Designs, Feld- und Beobachtungsstudien
  • Datenerfassung und Datenaufbereitung für die statistische Software
  • Kontrolle statistischer Gütekriterien (Objektivität, Reliabilität, Validität)
  • Codierung von Merkmalen für die statistische Auswertung

Berechnung und Darstellung deskriptiver und explorativer Statistiken

  • Berechnen statistischer Kennwerte (Häufigkeiten, Lage- und Dispersionsmaße, Verteilungsmaße)
  • Professionelle Darstellung und Aufbereitung in Form von Tabellen, Grafiken und Diagrammen
  • Aufdecken latenter Variablen, Berechnen von bi- und multivariaten Zusammenhängen
  • Identifikation von Gruppen (Clustern), Behandlung von fehlenden Werten und Ausreißern
  • Vergleich mit historischen Daten, Beschreibung der Stichprobe

Hypothesenprüfung und Inferenzstatistik

  • Statistische Signifikanzprüfung der Hypothesen (p-Werte, Standardfehler, Konfidenzintervalle)
  • Berechnung der relevanten Prüfgrößen und deren Verteilungen
  • Ermittlung von Teststärken und Effektgrößen
  • Prüfen der Güte von statistischen Modellen inkl. Optimierung
  • Parameter- und Intervallschätzungen, Post-Hoc Tests

Interpretation und Präsentation der Ergebnisse

  • Darstellung und Visualisierung der Ergebnisse in Form von Grafiken, Diagrammen und Tabellen
  • Interpretation der statistischen Signifikanzprüfung und der gefundenen Effekte
  • Generalisierung der Ergebnisse auf die Population, Prüfung auf Relevanz und Plausibilität
  • Anregungen zur Diskussion, Kritik und Ausblick aus methodisch-statistischer Hinsicht
  • Unterstützung und Beratung bei der Veröffentlichung von Fachartikeln

Korrektur, Lektorat und Coaching

  • Prüfung der Arbeit im Hinblick auf Methodik, statistische Auswertungen und Ergebnisinterpretation
  • Gutachten und Reviews zu bereits abgeschlossenen Untersuchungen, Literatur- und Quellenrecherche
  • Individuelle Coachings zur Vorbereitung auf die Verteidigung oder Disputation
  • Seminare zu statistischen Themen (u.a. Medizinische Statistik, Multivariate Verfahren)
  • Workshops zu grundlegenden statistischen Verfahren mit IBM SPSS Statistics

Welche Formen der Kommunikation sind möglich?

Die Schritte einer individuellen Beratung

  1. Unverbindliches und kostenfreies Erstgespräch inkl. Datensichtung
  2. Feedback und Angebotserstellung
  3. Besprechung des Untersuchungsdesigns und der Studienziele
  4. Datenaufbereitung und Datenmanagement
  5. Erstellung von deskriptiven Auswertungen und statistischen Analysen
  6. Methodencoaching zu den Ergebnissen und deren Interpretation
  7. Tipps zum Verfassen der Arbeit, Quellenrecherche
  8. Lektorat der Arbeit und Projektabschluss

Hinweis: Für Studenten, Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter an Lehr- und Forschungseinrichtungen gelten ermäßigte Konditionen.

„Als Doktorand der Medizin hat mir besonders gut gefallen, dass die individuelle statistische Beratung von PHIMEA mir die komplexen Inhalte meiner Doktorarbeit leicht verständlich gemacht hat. In kürzester Zeit wurden alle meine statistischen Probleme professionell gelöst.“

— Martin Liening, Arzt

„Erstklassige Unterstützung, komplexe Auswertungen wurden erstellt und verständlich erklärt, umfassende Betreuung von der Studienplanung bis zur Disputation!“

— Frank Weichert, Doktorand Wirtschaftswissenschaften

„Ich habe bei PHIMEA an einem Statistik-Coaching teilgenommen. Die Sachverhalte wurden sehr klar und gut erklärt und haben mich ein großes Stück weitergebracht!“

— Lilly Coenen, Studentin Psychologie

„Im Rahmen meiner Dissertation konnte mir PHIMEA in der statistischen Beratung und dem Methodencoaching sehr weiterhelfen. Unkompilizierte Kontaktaufnahme, zeitnahe Bearbeitung der Daten sowie verständliche Erklärungen der gewählten Tests. Sehr zu empfehlen!“

— Maximilian Müller, Arzt

„Die umfassende statistische Beratung in Bezug auf die Hypothesenerstellung, Datenaufarbeitung, Datenanalyse und Auswertung hat mich sofort überzeugt. Es wurden zusätzlich viele Materialien inklusive Visualisierungen und umfangreiche Erläuterungen zu den eingesetzten Verfahren bereitgestellt. Jedem, der eine schnelle, fachkundige und umfangreiche statistische Beratung oder Auswertung benötigt, kann ich daher nur dazu raten, sich an PHIMEA zu wenden.“

— Paul Noack, Student Sportwissenschaften

„Sehr gute und präzise Bearbeitung meiner Fragestellung und das zeitnah, sowie ein effektives Methodencoaching. Sehr zu empfehlen!“

— Philipp Rehm, Zahnarzt

„Ich habe zunächst eine wirklich sehr kompetente und unverbindliche Beratung erhalten, bevor ich mich für die Zusammenarbeit entschieden habe. Ich war auf der Suche nach einer Unterstützung für die statistische Auswertung meiner Dissertation. Mit der anschließenden Betreuung und dem Coaching war ich mehr als zufrieden. Hier wird Hilfe zur Selbsthilfe mit einer hohen wissenschaftlichen Qualität angeboten. Preis-Leistung passte auch. Ich bin voll und ganz zufrieden und kann PHIMEA nur weiterempfehlen.“

— Alexander Arendt, Doktorand Sportwissenschaften

Sie haben Fragen? Lassen Sie sich jetzt individuell beraten!

Sie haben Fragen? Lassen Sie sich jetzt individuell beraten!

Sie studieren oder möchten Ihre Promotion erfolgreich abschließen? Sie suchen dazu einen Partner mit methodischem und statistischem Know-how? Lassen Sie uns darüber sprechen.

Viele akademische Kunden hatten in ihrem Studium nur wenig Berührung mit der Statistik und sehen sich dann bei der Auswertung mit ihren Daten konfrontiert. Und oft sind nicht die zeitlichen Ressourcen vorhanden, um sich selbst tief genug in die Materie einzuarbeiten, denn die Statistik ist eine Wissenschaft für sich. Wenn es Ihnen genauso geht, dann sollten wir eine Zusammenarbeit besprechen, denn Sie schreiben Ihre Arbeit nur einmal und deswegen sollte diese ein voller Erfolg werden.

Machen Sie sich also über die Statistik keine Sorgen mehr – ich berate Sie gern!

— Ihr Erik Kirst

Bei Fragen zur qualitativen Forschung empfehlen wir Ihnen Andrea Mester von Unicoaching-Berlin. Zur Website