Video Tutorial zur zweifaktoriellen Varianzanalyse

Erster Teil der Reihe PHIMEA Basic Statistics zur zweifaktoriellen Varianzanalyse. Erläutert wird ein Fallbeispiel aus der Psychologie mit SPSS.

Die Varianzanalyse gehört zu häufigsten Verfahren der Unterschiedsprüfung in der empirischen Forschung. Anwendungen finden sich gleichermaßen in den Human- und Sozialwissenschaften, der Biostatistik sowie bei ökonometrischen und naturwissenschaftlichen Fragestellungen. In diesem Tutorial erfahren Sie etwas zu den Voraussetzungen und zur Anwendung des Verfahrens, zusätzlich wird die Analyse an einem Beispiel aus der Psychologie Schritt für Schritt erläutert.

Download des SPSS-Datensatzes.